Stop in El Bolson

Sooo... jetzt wo meine Pechsträhne scheinbar (ganz leise geschrieben) vorbei ist, habe ich mich in El Bolson bei Klaus und Claudia zu einer kurzen Pause niedergelassen...

Hier trieben sich auch die anderen Reisenden herum, Ra und Gerben sind wieder 2 Tage voraus, Ali ist gerade losgefahren und Carola tippt neben mir e-Mails.

Bin also wieder fast in der alter Konstellation unterwegs. Die weitere Tourenplanung steht noch halb in den Sternen ;)

Am Motorrad ist bisher nichts mehr abgefallen, ist ja auch nicht mehr soo viel übrig!